Männer-Jahrestraining 1: Der Krieger – Im Kreis der Männer

Beginn:
Do, 30. März 2017
Ende:
So, 2. April 2017
Leitung:
Kolja Güldenberg, Sharan Thomas Gärtner

Männer-Jahrestraining "Bewusst Mann Sein"

Ein vierteiliges Jahrestraining

Wir erschließen uns die elementare Kraft des wilden Mannes, den Zugang zur Kraft der Wut und die Qualität von Ausrichtung und Entschiedenheit. Im Vertrauensraum unter Männern unterstützen wir uns gegenseitig bei unseren Themen:

  • Aussöhnung mit dem Vater
  • Freundschaft und Konkurrenz unter Männern
  • Grenzen setzen und Entscheidungen treffen
  • das Schwert führen & unser Zentrum stärken

Der Kontakt zu unserer inneren Kraft ermöglicht echte Autonomie und Klarheit.

pdfFlyer-Maenner_Jahrestraining-2017.pdf

Leitung: Kolja Güldenberg, Sharan Gärtner

Preis pro Teil im ZEGG:
€ 220 / 260 / 300 KG (Selbsteinschätzung) + € 154,50 U&V/KT
Frühbucherrabatt 10 % auf die KG bis 15.2.17

Preisstaffel Kursgebühr ZEGG-Männer-Jahrestraining 2017, Teile 1 und 4                           
(in Klammern: bei Buchung des gesamten Trainings bis 15.2.2017):
 
Anhaltspunkt für die Selbsteinschätzung:
bei bis zu 1.500 mtl. verfügbarem Einkommen: 220 EUR  (198 EUR)
bei 1.500 bis 2.000 mtl. verfügbarem Einkommen: 260 EUR  (234 EUR)
bei mehr als 2.000 mtl. verfügbarem Einkommen: 300 EUR  (270 EUR)
 
„verfügbares Einkommen“: was monatlich für Lebenshaltung, Miete und regelmässige Verpflichtungen zur Verfügung steht (nach eigener Einschätzung).

Anmelden


Teil 2 (Der Heiler) und Teil 3 (Der Liebhaber) finden im Landhaus Gottsdorf bei Berlin statt.

Infos und Anmeldung dazu:


Kategorien: Sharan Thomas Gärtner Kolja Güldenberg ZEGG Veranstaltungen Persönliches Wachstum Männer



ZEGG
Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

 

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102
E-Mail:
Web: www.zegg.de

 

Bankverbindung

ZEGG gGmbH, GLS Bank
Kto.Nr.: 4006726901, BLZ: 43060967

Für internationale Überweisungen:
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE46 4306 0967 4006 7269 01


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.