Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos


Ökologie im ZEGG

Ökologie im ZEGG

Projekte und Interviews.
Videoclip von Uli Decker.
2015, 8 Minuten.

Der Lebensraum ZEGG bietet viele kleine und große Lösungen für ein nachhaltiges Leben und Wirtschaften. Mit unserem Modellprojekt machen wir ökologische Zusammenhänge sinnlich erfahrbar. Uns ist wichtig, die Fülle sichtbar zu machen, die ein nachhaltiger Lebensstil mit sich bringt.

Ganz praktisch heißt Ökologie für uns, vielfältige, flexible und damit widerstandsfähige biologische Systeme zu erschaffen, die sich selbst erhalten. Auch soziale Systeme gehören für uns dazu. Wir nähern uns solchen Systemen bei der Gestaltung des Geländes, unseres Lebensraums und des Seminarbetriebes immer mehr an.

Besonders die HelferInnen in der Sommergästezeit und den Aktionswochen erleben das Ökodorf ZEGG aus erster Hand. Aber auch alle anderen Seminare sind eingebettet in unseren permakulturell gestalteten Lebensraum. Die Führungen geben einen ersten Einblick in unser ökologisches Wirtschaften.

Mehr zu:


 Veranstaltungen zum Thema Ökologie

Datum Titel Veranstalter
03.03.2019 - 10.03.2019 Frühjahrsaktion ZEGG-Arbeitsaktionen
an 14.04.2019 Permakultur-Führung Kerstin Neumann
02.05.2019 - 05.05.2019 Terra Preta Praxis-Workshop Ecker/Neumann
19.05.2019 - 26.05.2019 Permakultur Design Kurs Ecker/Wedig
24.05.2019 - 26.05.2019 Leben mit Bienen Edith Wolter-Simon
03.11.2019 - 10.11.2019 Herbstaktion ZEGG-Arbeitsaktionen


ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen