pflck2Etwa dreißig Menschen aus dem ZEGG machten sich in der vergangenen Woche zu einer Ernteaktion ins Nachbardorf auf. Es ging zu einer Wiese, wo Apfel- und Birnbäume sich vor Früchten bogen. Die meisten radelten die kurze, aber auf den letzten Metern durch den Wald und den Hügel hinauf durchaus anstrengende Strecke. Beim Transport von Leitern und Obstkisten brauchte es dennoch motorisierte Unterstützung. Hier half unter anderem das dieses Jahr neu gebraucht erworbene Multicar.

 Auch die Kinder waren mit von der Partie, spielten im hohen Farn auf der Wiese Verstecken und aßen fleißig Äpfel und Birnen. Die älteren Kinder kletterten in Bäume und auf Leitern, um selbst mit zu pflücken. Bei schönstem Wetter war der Ausflug für alle eine Gelegenheit, um noch mal Sonne zu tanken, bevor die trübe Jahreszeit anbricht.

pflck1pflck6pflck7

Nun stehen im Obstkeller Stiegen voller leckerer, mit viel Liebe gepflückter Früchte. Schließlich galt es, die Birnen wie rohe Eier behutsam in die Eimer und Kisten zu legen und auch die Äpfel sorgsam zu behandeln, damit sie keine Druckstellen bekommen und länger halten.

pflck8pflck5pflck9

 Neben dem Obst im Keller und den genossenen Sonnenstrahlen ist die gemeinsam verbrachte Zeit eine weitere Ernte der Aktion. Gemeinsames Arbeiten an einem Ziel macht Spaß, verbindet und schafft die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu kommen. So bringen Arbeitsaktionen die Gemeinschaft immer wieder enger zusammen.

pflck11

 



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.