coronaIm ZEGG finden weiterhin bis einschließlich 7.3.2021 keine Seminare statt. Wir bedauern sehr, dass nach wie vor so viele Seminare ausfallen müssen. Wir freuen uns sehr auf die Zeiten, in denen wir unsere Bildungsangebote wieder möglich machen können und hoffen, dass ihr wohlauf und möglichst gelassen nach vorn schaut in diesen besonderen Zeiten.

Liebe Gäste,

aus aktuellem Anlass hier ein kleiner Bericht aus dem Empfang:

Wir bekommen sehr viele Mails von euch und wir bemühen uns sehr darum, zeitnah zu antworten. Manchmal sind es gute Wünsche, Fragen, Mitteilungen und auch Stornierungen und vor allem auch Anmeldungen 😉. Leider kann es dabei zu längeren Wartezeiten auf Antwort kommen, was wir sehr bedauern. Herzlichen Dank für eure Geduld an dieser Stelle.

Auf Grund der finanziellen Lage während der Pandemie sind die Mitarbeiterinnen überwiegend in Kurzarbeit und bemühen sich um die rasche Beantwortung aller Anfragen, Anmeldungen und Stornierungen bzw. Kursabsagen.

Am meisten beschäftigen uns Fragen zur Stornierung bzw. dem Stattfinden oder Absagen von unseren Seminaren. Bei den Fragen handelt es sich z. B. um Fragen zur Maskenpflicht und den Stornierungsmöglichkeiten bzw. -bedingungen. Dazu möchten wir euch gern an dieser Stelle informieren über unsere Ausrichtung und Haltung dazu:

Wir haben herausgefunden, dass wir nicht für alle Eventualitäten in Bezug auf Anmeldungen und Stornierungen verantwortlich sind und überlegt, wie wir euch so informieren können, dass ihr eine Orientierung zur Anmeldung und der Handhabung mit Stornierungen habt. Wie weit sind wir kulant und wo müssen wir auf einer Bearbeitungsgebühr bestehen? Wir haben darüber beraten und erneuern uns immer wieder.

Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass inzwischen jeder weiß, dass es während der Pandemie zu Veränderungen der Bedingungen kommen kann, dass es sein kann, dass Mensch Maske tragen und Abstand einhalten muss, und dass er/sie erkrankt. Ebenso kann es sein, dass wir das Seminar evtl. kurzfristig absagen müssen.

Für Absagen, wenn das Seminar nicht ausfällt, lassen wir die Verantwortung bei den Gästen. Das heißt: Wenn klar ist, dass du auf keinen Fall eine Maske tragen wirst, auch wenn die Bedingungen dies noch vorgeben, dann melde dich bitte nicht an, denn für den Fall würden wir bei unseren Stornierungsbedingungen bleiben.

Bist du selbst erkrankt an Covid-19 oder hast Symptome in der Richtung, dann bleib bitte zu Hause und melde dich per Mail bei uns.

Zusammenfassend gelten folgende Stornierungsbedingungen, die auf der Veranstaltungseite unserer Homepage jeweils aktualisiert werden:

Auf Grund der Pandemie ist für uns nicht absehbar, ab wann Veranstaltungen in welcher Form und mit möglicherweise Beschränkungen wieder stattfinden können. Vorerst finden bis 7. März 2021 keine Veranstaltungen statt. Anmelden könnt ihr euch für alle Seminare, die auf der Veranstaltungsseite gelistet sind, denn wir hoffen und bereiten uns darauf vor. Es kann dennoch zu kurzfristigen Absagen kommen, wir melden uns dann ggf. so schnell wie möglich. Aktuelle Informationen gibt es auf der Startseite unter ZEGG aktuell.

Da es viele Nachfragen zu unserem Umgang mit Kursausfällen bzw. Absagen während der Pandemie gibt:

Unsere Stornierungsbedingungen behalten ihre Gültigkeit. Wir erheben keine Stornogebühren, wenn

ihr an Covid erkrankt seid oder direkten Kontakt mit einem erkrankten Menschen hattet,in eurem Landkreis Reisen nicht erlaubt sind oderwir euer gebuchtes Seminar absagen .

In diesen Fällen werden die bezahlten Beträge erstattet oder ihr müsst keine Stornogebühren bezahlen. Solltet ihr aus anderen Gründen verhindert sein, gelten unsere Stornierungsbedingungen. Bitte nutzt auch die Möglichkeit einer Seminarrücktrittsversicherung. Bei Stornierungen geht bitte mit uns in Kontakt über (siehe Stornobedingungen)

Wir bedauern sehr, dass so viele Seminare ausfallen müssen. Um so mehr freuen wir uns auf die Zeiten, in denen wir unsere Bildungsangebote wieder möglich machen können. Wir hoffen, ihr seid wohlauf und möglichst gelassen in diesen besonderen Zeiten. Bleibt gesund und bis demnächst!

Herzlich grüßt das Empfangsteam


Wir freuen uns sehr über eine Spende auf unser Konto:

ZEGG gGmbH IBAN:
DE46 4306 0967 4006 7269 01
BIC: GENODEM1GL
Verwendnungszweck: "Freie Spende"

Ganz herzlichen Dank!

Die ZEGG Gemeinschaft

 

 

 



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.