Ree Mack 1Sie war Künstlerin, Herzensmensch, Abenteuerin, leidenschaftliche Revolutionärin, Heimatschenkende und unsere Weggefährtin im ZEGG seit 30 Jahren. Sie lebte lange in der ZEGG Gemeinschaft, zuletzt in der Nachbarschaft in Borne und hat aber weiterhin (seit 1993) den Laden am Dorfplatz mitgehütet und ihm ihre künstlerische Handschrift gegeben. Begonnen hatte sie hier als Töpferin. Sicher kennt jeder ihre normalen und verrückteren Tassen, später kamen Kerzenfresser dazu, Glasperlen und viele andere kunterbunte leuchtende Spuren, die sie in die Welt gesetzt hat.

Wer sich zu ihr gesetzt hatte, bekam immer interessante Geschichten, Herzenswärme und ein großes Ohr dazu geschenkt. Danke, Ree, für dein Sein, deine Freundschaft und Treue, deine Offenheit und Menschenliebe, deine Herzlichkeit und Verrücktheit und nicht zuletzt für deine wunderbare Kunst. Wir werden dich sehr vermissen.

Deine Freund*innen aus dem ZEGG



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.