IMG 20220916 1003113Nachdem es den Sommer über sehr still geworden war um den Anschluss des ZEGG-Geländes an eine zeitgemäße Internetleitung, hatten wir vergangene Woche mal wieder Besuch vom Tiefbau-Trupp.

Die Frage, wie sich Bildungszentrum und Bewohner*innen ausreichend mit Internet versorgen lassen, beschäftigt uns seit einigen Jahren. Die aktuelle Lösung, die Nutzung möglichst gleichmäßig auf vier Leitungen zu verteilen, bringt etwas Entlastung, ist aber noch weit von "ausreichend" entfernt.

Jede dieser Leitungen ist nach heutigen Standards kaum für eine Einzelperson ausreichend, muss hier aber für Dutzende Menschen herhalten. Ein zeitgemäßer Glasfaseranschluss ist seit Anfang 2021 in Aussicht, die kleinteiligen Arbeitsschritte - verteilt auf zahlreiche Sub- und Subsubunternehmer, verlangen uns aber immer wieder Geduld ab.

Vergangene Woche hatten wir nach langer Pause aber wieder mal Besuch, und unser "Telefonhäuschen" wurde von der Rosa-Luxemburg-Straße mit einem Leerrohr für die Glasfaser erschlossen. Im Telefonhäuschen laufen alle Telefon- und Netzwerkkabel des Geländes zusammen, und bereits jetzt erfolgt die Versorgung des Geländes von dort. Die Tiefbauarbeiten haben einen knappen Tag gedauert, und bald wird im Wortsinne "Gras über die Sache gewachsen sein". Wir freuen uns, dass damit ein ganz wesentlicher Abschnitt erledigt ist und hoffen, dass die letzten Schritte Richtung "Neuland" nun nicht mehr lange auf sich warten lassen.

 



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.