Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



FeuerMit Spannung blickten viele auf die Zeit zum Jahresende 2012. Sicher haben die wenigsten tatsächlich den Weltuntergang erwartet. Und doch - die Ankündigung, dass etwas sterben soll und eine neue Zeit anbrechen wird, lässt auch Raum für Hoffnung. Und für die eigene Entscheidung, essenzieller zu leben und sich im eigenen Leben auf das zu besinnen, was wichtig ist.

Diesem diente wie jedes Jahr unser Silvestertreffen, eine Mischung aus Ritualen und Besinnung, Festen und Begegnung.

Was ist in meinem Leben reif, losgelassen zu werden?
Was will in mein Leben treten?
Welche Vision will sich durch mich verwirklichen?

Eine Reinigungshütte, Forum und nonverbale Methoden halfen uns bei diesen Fragen genauso wie gemeinsames Mantrasingen und eine Baumzeremonie. Besonders berührend: die Minuten des Jahreswechsels tanzte jede(r) mit geschlossenen Augen einen Tanz mit sich selbst. Mit sich selbst und mit anderen ganz verbunden zu sein, dies war eine der zentralen Erfahrungen dieser Tagung. Und so gehen die Teilnehmer gestärkt ins Jahr 2013: mit Mut und Hingabe.



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen