Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



P1180284.j1.pgVor ein paar Jahren haben wir beschlossen, in jedem Jahr den 22. September – zu diesem Datum wurde 1991 der Kaufvertrag rechtswirksam – als ‚ZEGG-Geburtstag‘ zu feiern. In diesem Jahr fand sich eine engagierte Vorbereitungsgruppe – Jo Genzgen und unsere neuen FÖJ-ler waren besonders aktiv – die für ein reichhaltiges Festprogramm gesorgt haben, welches uns erfreut hat durch die Fülle von guten Ideen, die ohne großen Aufwand dennoch diesem Tag ein ganz besonderes Flair gegeben haben.

Das Besondere unseres Frühstücks bestand darin, dass die übliche Selbstbedienung verboten war – man / frau war aufgefordert, eine Person zu finden, die das Gewünschte brachte. Am Vormittag gab es ‚kein Brot und doch Spiele – von Aierlaufen bis Zackhüpfen‘ im ZEGG-Garten; alle hatten viel Spaß, nachdem die Hemmschwelle, solchen ‚Kinderkram‘ mitzumachen überwunden war.

Beim „Mittagessen mit ‚Fest‘-Platz-Garantie“ wurde jede(r) durch Tischkarten an einen bestimmten Sitzplatz geführt. Ungewöhnliche Konstellationen führten dazu, dass Menschen miteinander ins Gespräch kamen, die im normalen ZEGG-Alltag nicht so oft miteinander ins Gespräch kamen.

Am Nachmittag wurde ein schon lange bestehendes, doch erst und mit neuer Bestimmung gefülltes Gebäude belebt: Am ‚Platz der Stille‘ rund um das Glashaus im Westend, einem alten, vor kurzem frisch renoviertem Gewächshaus, in dem jetzt üppig Tomaten wachsen, gab es Kaffee und Kuchen, Tee und Gesang.

Auch das Abendessen war besonders: Jeder und jede konnte sich hinter dem Hauptgebäude in unserem holzgefeuertem Lehmofen die eigene Pizza backen. Heftiger Regen führte dazu, dass es ziemliches Gedränge in der Pizzahütte gab, das geplante locker-gemütliche Beisammensein fiel buchstäblich ins Wasser. Am Abend, wo einige unserer Musiker zum gemeinsamen Singen und Tanzen in die Aula lockten, war die Resonanz nach diesem gemeinschaftsvollem Tag nicht mehr allzu groß (zumal dieser ‚Geburtstag‘ ja mitten in unserer Septemberintensivzeit lag, wo sich sowieso täglich die ganz Gemeinschaft trifft), die, die kamen hatten allerdings viel Spaß miteinander.

Georg Lohmann



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen