Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



Jahresgruppe aktuellDer Frühling taucht unseren Platz in sanftes Sonnenlicht, die Vögel singen, Eros und Agape spinnen ihre Fäden…
Nach dem erfolgreichen Start des Gemeinschaftskurses mit 28 TeilnehmerInnen beginnt am 9. April eine weitere intensive Möglichkeit der Ausbildung im Rahmen des ZEGG:
Das Jahrestraining „Liebeskunstwerk“ im ZEGG.

Dolores Richter und ich, Kolja Güldenberg, begleiten euch auf einer intensiven Forschungsreise ins Herz unserer Liebesfähigkeit.
Durch die Geburt meiner Tochter Malou, am 1.3., ist mein Herz konstant in tiefer Berührtheit.
In Partnerschaft mit Kristina, getragen durch die Gemeinschaft erlebe ich, dass tiefe Erfüllung, Dauer und Freiheit in der Liebe wirklich möglich sind:)
Daraus erwächst in mir eine neue Radikalität, gemeinsam an die Wurzeln unserer Liebesfähigkeit zu gehen.
Diese Forschung möchten wir mit euch teilen!

Bist du bereit, an die Wurzeln deiner Liebes- und Beziehungsfähigkeit zu gehen?
Es geht um Werkzeuge, Wissen, Klarheit, Mut und Liebe für 2015

Ganz herzlichen Gruß aus dem frühlingshaften ZEGG
Kolja Güldenberg & Dolores Richter

  •   Für die Wiedereinbettung der Liebe in ein geistiges und soziales Kunstwerk.
  •   Für die Unterstützung aller Liebenden und Liebesformen.
  •  Für eine tiefe Kooperation von Frauen und Männern.

www.doloresrichter.com



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen