Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos


IMG 20150710 172905Zur diesjährigen GEN-Europe Konferenz trafen sich 280 Menschen aus 62 Nationen im schottischen Findhorn, dem Gründungort des Netzwerkes der Ökodörfer. Hier ist ein Bericht von der Konferenz von Thomas Heuser: "Zum fünften mal war ich nun schon bei der jährlichen Konferenz dabei. So viele inspirierte und inspirierende Menschen zu erleben ist immer wieder toll. Und die allermeisten davon träumen nicht nur, sondern leben ihren Traum!
Die Bewegung wächst, die Verknüpfungen untereinerander werden immer verbindlicher. Aus dem ZEGG waren wir diesmal zu siebt, neben den zwei Delegierten haben fünf von uns an den unterschiedlichsten Stellen mitgearbeitet. Toll war, dass ein junger Mann am letzten Tag zu mir sagte: 'Ich bin neu bei GEN, aber die Menschen vom ZEGG haben immer wieder eine gute Atmosphäre verbreitet.'
 
Meine Highlights: 
- Die Wahl des neuen GEN-Europe Councils mittels der soziokratischen Methode (http://www.soziokratie.at/). Ein mal mehr bin ich begeistert über die kollektive Intelligenz die sich so zeigt. Zum einen die Vielfalt des Möglichen und zum anderen die Ermächtigung der Vorgeschlagenen und Gewählten. Im neuen Council sind Robert Hall (Suderbyn, Schweden), Rosalie Poskin (Los Portales, Spanien), Inci Gokmen (Günesköy, Türkei), François Janin (Hameua de Buis, Frankreich) und ich, Thomas Heuser (ZEGG, Deutschland).
- Der offene Brief 'Nicht in unserem Namen' an Angela Merkel und die Bundesregierung (LINK)
- Der internationale Austausch mit Menschen und aus erster Hand zu erfahren, wie die herausfordernd die Lebenssituation vieler Menschen ist. 
 
Das Programm war sehr dicht und es war schon eine Kunst, sich neben all den Vorträgen und Workshops mit Freunden zu treffen und zu vernetzen. Ich habe dann vieles einfach nicht besucht und bin meiner eigenen Spur gefolgt. Mit dem kalten und regnerischen Wetter in Schottland war es auch nicht so leicht … das Grillen im Regen war schon fast wieder ein Highlight. Die Schotten kennen da nix ;-) Ich freue mich jedenfalls schon auf nächstes Jahr in Arterra, Spanien. Da ist die Sonne garantiert und es ist viel Austausch mit der nahen Kulturhauptstadt San Sebastian geplant."

 
gen council


ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen