Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



people meet peopleBegegnung auf Augenhöhe zwischen Geflüchteten u​nd Deutschen

Einige Menschen aus dem ZEGG organisieren zusammen mit Belzigern regelmäßige Herzbegegnungen zwischen Geflüchteten und Deutschen. Das Projekt läuft gut an und erreicht immer mehr Menschen. Wir möchten zum Nachahmen bundesweit inspirieren.
Was wir tun: Fragen stellen. Antworten dürfen.

Wer bist du, mein neuer Nachbar? Was bewegt mich, wenn wir uns treffen? Was bringt uns zusammen und wo sind wir verschieden?
Fragen, die sich viele Menschen gerade stellen - sowohl Geflüchtete als auch in Deutschland Sozialisierte. Unser Projekt schafft einen geschützten Raum für beide Gruppen um ihren eigenen Fragen und Themen Raum zu geben und sich damit zu zeigen: In Neugier und Unsicherheit, Verletzlichkeit und dem Wunsch zu verstehen. Um dann Antworten zu hören, in all ihrer Vielfalt und auch Widersprüchlichkeit. Wir schaffen einen Raum des Vertrauens und Einander Hörens - es geht um das Annehmen der Vielfalt und um gegenseitiges Annähern, darum Verbindung zu schaffen damit Ängste auf beiden Seiten schmelzen und Freundschaft möglich wird.

Was wir wollen: Unsere Erfahrungen weitergeben!
Was wir erfahren, lernen und ausarbeiten, soll in Bild, Film, Schrift und Workshop bundesweit zur Verfügung gestellt werden. Auf Deutsch, Englisch und Arabisch. Für Geflüchtete und Geflüchteten-Unterstützer*innen. Zum Nachmachen, Inspirieren, Verändern und Weiterdenken. Viel Arbeit wartet auf uns. Dafür brauchen wir Finanzen.

Kontakt zur Gruppe "people meet people":
oder Ami Schütte: 015 75 - 48 20 174

http://peoplemeetpeople.strikingly.com



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen