Erkannten Cover ShopVon Ende Oktober bis Ende November gehen Sabine Lichtenfels und Benjamin von Mendelssohn sowie weitere MitarbeiterInnen von Tamera/Portugal auf eine Vortrags- und Lesereise durch verschiedene Städte in Deutschland und der Schweiz. Sie stellen dabei Tamera und die Arbeit der Liebesschule vor sowie das neue Buch der Gründer Tameras, Sabine Lichtenfels und Dieter Duhm: "Und sie erkannten sich. Das Ende der sexuellen Gewalt."  www.Verlag-Meiga.org

Sabine Lichtenfels ist Mitgründerin von Tamera/Portugal, Friedensbotschafterin, Autorin und außerkirchliche Theologin.
Benjamin von Mendelssohn lebt seit 19 Jahren in Tamera, ist Direktor der Grace-Foundation und Co-Leiter der Globalen Liebesschule.
Beide haben gemeinsam zahlreiche Friedenspilgerschaften und andere Aktionen in Krisengebieten sowie viele internationale Liebesschulseminare geleitet.
Vom 29. Oktober - 14. November gestalten die beiden die Abende bzw. Seminare. Vorher und ab 15. November werden die Veranstaltungen von anderen Teams aus Tamera geleitet.



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.