Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



AlmutJahrgang 57, Heilpraktikerin, Künstlerin, Kunsttherapeutin

Kunst, Heilung und Gemeinschaft sind die Roten Fäden in ihrem Leben. Vor ihrem Einzug 1993 ins ZEGG hat sie schon in verschiedenen anderen spirituellen und alternativen Gemeinschaften gelebt - inzwischen seit 35 Jahre Gemeinschaftsleben. 

Sie hat Kunst und Bildhauerei studiert und seit 1987 auch Kunsttherapeutin. In den Anfangsjahren war sie Teil der Künstlergruppe im ZEGG. Ihre Masken tauchen noch ab und an, besonders auf den Camps, aus dem Verborgenen auf und verzaubern Kinder und Erwachsene gleichermaßen.
 dsc3343

Seit 2016 ist sie auch wieder die Hüterin des Ateliers. Wenn du gerne kreativ werden möchtest bei deinem Zeggbesuch ist sie die Ansprechpartnerin.

Um die Jahrtausendwende war sie 2 Jahre auf Reisen in der „weiten Welt" in Portugal (Tamera) und Brasilien. Seit 2011 organisiert sie die Workshops von Kira Kay "Intuition & Meditation“. Für 2017 hat sie Tatjana Bach mit einem Kurs für Frauen zum Thema Schoßraum ins Zegg eingeladen.

Seit 5 Jahren widmet sie sich außerdem der Platzpflege im ZEGG. Daraus ist die Seminarreihe "Pfad der Schönheit" entstanden. Hier haben Gäste und Bewohner die Möglichkeit mehr über die Kraftplätze und Energien des Ortes zu lernen und diese Orte aktiv mit zu pflegen und zu gestalten.
Außerdem koordiniert sie die Sommergäste und die Helfer an Tagungen.

www.naturheilpraxis-belzig.de.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung in dieser Kategorie



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen