ZEGG-Veranstaltungen

Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen wünschen wir uns einen tagesaktuellen Schnelltest.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln. Das Maskentragen am Buffet ist erwünscht. In allen Räumen wird regelmäßig gelüftet.

Unsere Stornierungsbedingungen behalten ihre Gültigkeit, auch wenn Du Dich mit Covid-19 infiziert hast  bzw. in angeordneter Isolierung oder Quarantäne bist. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung, über die man mittlerweile günstig das Risiko von Erkrankung  oder  behördlich  angeordneten Quarantänemaßnahmen absichern kann.
Wir erheben nur dann keine Stornogebühren, wenn wir euer gebuchtes Seminar absagen müssen.
Bei Stornierungen geht bitte mit uns in Kontakt über 

Danke für eure Kooperation. Wir freuen uns auf euch!

Wenn nicht anders angegeben, beginnen die Seminare um 18:30 Uhr mit dem Abendessen und enden am Sonntag um 13 Uhr mit dem Mittagessen.

Anmeldung zu den Kursen erfolgt über den orangenen Link unter der Seminarbeschreibung.

Das ZEGG Seminarprogramm zum Download

Programm 2022: pdfZEGG-Seminarprogramm-2022.pdf (4,6 MB)

   
 
Datum Titel Kursleitung
29.09.22 - 09.10.22
06.10.22 - 09.10.22
07.10.22 - 09.10.22
13.10.22 - 16.10.22
14.10.22 - 16.10.22
14.10.22 - 16.10.22
20.10.22 - 23.10.22
20.10.22 - 23.10.22
27.10.22 - 30.10.22
27.10.22 - 30.10.22
28.10.22 - 30.10.22
30.10.22 - 09.11.22
03.11.22 - 06.11.22
03.11.22 - 06.11.22
04.11.22 - 06.11.22
10.11.22 - 13.11.22
10.11.22 - 13.11.22
11.11.22 - 13.11.22
14.11.22 - 20.11.22
16.11.22 - 20.11.22
18.11.22 - 20.11.22
24.11.22 - 27.11.22
25.11.22 - 27.11.22
01.12.22 - 04.12.22
02.12.22 - 04.12.22
08.12.22 - 11.12.22
08.12.22 - 11.12.22


ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.