Liebessymposium

Beginn:
Do, 9. Mai 2019
Ende:
So, 12. Mai 2019
Leitung:
Susanne Kohts, Roger Balmer, Christine Schumacher, Rotraud Rospert, Jack Schrecker

PostkarteLisy 2019 webExperiment Hingabe

Eine Veranstaltung für Singles, Paare und Polyamore

Hingabe macht unser Leben reich und intensiv, sie ist gelebtes Vertrauen. Wie können wir dem Leben mit immer grösserer Öffnung und Hingabe begegnen und ein neues mutiges Kapitel aufschlagen in unserer persönlichen Liebesgeschichte?
Wir erweitern den „inneren Werkzeugkasten“, der uns befähigt, mit Intensität, Freude, Schmerz oder dem Unbekannten besser umgehen zu können.

Ein Symposium für Menschen, die mehr Hingabe in ihr Leben einladen wollen und persönlich oder beruflich in diesem Kontext forschen und lernen wollen.

 

 

 Mit: Vorträgen, Erfahrungsaustausch in Kleingruppen, Ritualen in der Natur, Männer- und Frauenkreisen, sinnlichen und erotischen Forschungsräumen, Aufstellungen, Forum und Elementen aus Tanz, Musik, Meditation und Performance.

Die Methodenauswahl im Symposium stellen wir dem Prozess von Erkenntnis und Vertiefung zur Verfügung. Wir laden ein zu einer spannenden und genussvollen 4- tägigen Reise in die Tiefen unseres Seins!


Als Team ermutigen wir stets, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und zu achten.
Und die TeilnehmerInnen werden immer wieder die Möglichkeit haben, die eigenen Grenzen im Sinne einer eigenen Potentialentfaltung zu verschieben. Wir gestalten urteilsfreie Begegnungsräume, und bestärken die Menschen darin, ihr eigenes Tempo zu finden – eine Grundlage für Verbundenheit und Freiheit unter Menschen.


Wenn ihr Fragen zum Symposium habt, könnt ihr gerne mit uns telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen: Tel 033841/595-446 oder E-Mail:

» mehr
» Stimmen von TeilnehmerInnen:

Leitung: Susanne Kohts, Roger Balmer, Rotraud Rospert, Jack Schrecker, Christine Schumacher, Kathrin Beyer.

Kursbeginn: 9. Mai 16 Uhr

Kosten: Kursgebühr: € 400 / 360 / 270  (Selbsteinschätzung) + € 160,50.-
Unterkunft im Mehrbettzimmer inklusive biologischer, vegetarischer Vollverpflegung und Kurtaxe.
Einzel- und Doppelzimmer sind auf Anfrage und gegen Aufpreis erhältlich.


 Die Liebesakademie
für Singles, Paare und Polyamore

bietet einen geschützten Raum, in dem auf leichte und spielerische Weise neue sinnliche Erfahrungen gemacht werden können bietet die Möglichkeit, mittels geistiger Inspiration neue Visionen für den eigenen Weg in der Liebe zu entdecken verbindet Gemeinschaftserleben mit Liebeswissen.

Mehr Informationen:  https://www.facebook.com/liebesakademie.org

Videos zur Liebesakademie

Für alle Liebesakademie-Veranstaltungen:

Für aktuelle Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich und das Newsletter-Abo: www.zegg-liebesakademie.de
Wir stehen dir auch gerne für ein beratendes Telefonat zur Verfügung unter:
Tel.:(++49 (0) 33841/ 595-446
herzlogo Liebesakademie

Online Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: Christine Schumacher Roger Balmer Rotraud Rospert Susanne Kohts ZEGG Veranstaltungen Bewusstsein in der Liebe

SemKey: 10123



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen