Achtsamkeit mitten im Leben - Achtsamkeitstage für zwei

Beginn:
Fr, 14. Februar 2020
Ende:
So, 16. Februar 2020
Leitung:
Veronika Oehler, Sebastian Prüfer

zwei 5688709b pixabayAls Paar oder als gute Freunde den Alltagstrubel verlassen – anhalten - zur Ruhe kommen - sich selbst spüren - Raum für Ich und Wir - miteinander präsent und bewusst sein - sich wieder neu begegnen - gestärkt und verbundener heimkehren.

 

 




Bildquelle: Zwei, 5688709, Pixabay

Wie lädt man in den gemeinsamen Alltag die Stille ein und verschafft sich Qualitätszeiten der Achtsamkeit, um sich mitten im vollen Leben bewusster zu begegnen? Das Seminar versorgt dich mit Know-how für wachen Kontakt zu dir und deiner Welt.

hands dean moriarty 1033438b pixabay

 Bildquelle: hands, Dean Moriarty, Pixabay

Eingerahmt von Meditationen und Stillezeiten, in denen wir zunächst einmal mit uns selbst in Kontakt kommen, erschaffen wir achtsame Begegnungsräume miteinander. Einfache Methoden, die eine offenere Kommunikation unterstützen, werden erprobt, um auch über das Seminar hinaus in die Beziehung wirken zu können.

human lars nissen 3729591b pixabay

Bildquelle: human, Lars Nissen, Pixabay

Elemente, die deinen Kontakt zu dir selbst stärken, wechseln sich ab mit Elementen, bei denen du von deinem Partner, deiner Partnerin, deiner Freundin, deinem Freund begleitet wirst und ihr gemeinsam einen bewussten Raum kreiert – eine aufregende Erfahrung!

hermit patternpictures 1128805b pixabayBildquelle: hermit, Patternpictures, Pixabay

Ihr könnt euch überraschen lassen, wie ihr nach diesem Wochenende einen leichteren Zugang findet zur Wahrnehmung eures Denkens, Spürens und Fühlens, zu eurer Fähigkeit euch zu erholen, zur Möglichkeit Abstand zu gewinnen und Nähe herzustellen. Mit diesem Know how werdet ihr erleben, wie es euch leichter fällt, in eurer Beziehung wach zu sein und in einer Haltung der Kooperation zu bleiben auch in schwierigen Situationen.

 

Leitung: Veronika Oehler & Sebastian Prüfer

Kursgebühr: € 210 / 180 / 150 (Staffelpreis) zuzügl. € 111 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung und Kurtaxe.

Online Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Persönliches Wachstum Veronika Oehler Soziale Kompetenz & Kommunikation

SemKey: 10265



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen