mit vollen Segeln durch die Wechseljahre – Frauenkurs

Beginn:
Fr, 22. Mai 2020
Ende:
So, 24. Mai 2020
Leitung:
Anke Mrosla

Anke MroslaEin Workshop für Frauen in der Lebensmitte

Stell dir vor, das bist Du jetzt:
kraftvoll. selbstbewußt. sinnlich. selbstliebend. eigensinnig. erfahren….. und Vieles mehr!

Inhalt des Wochenendes

Die Wechseljahre sind eine Phase des Übergangs­.
In ihrer Wucht ähnelt dieser Übergang der Pubertät und kann ähnlich chaotische Ver­änd­erungs­wellen mit sich bringen.
Das an diesem Wochenende vermittelte schamanische Wissen und die Zeremonien entstammen dem Sonnentanzweg der Süßen Medizin in der Tradition der Twisted Hairs.
Wir nutzen das Wissen der Räder, die Verbindung mit den Elementen und Welten von Großmutter Erde, um uns in der Zeit der Wandlung zu orientieren und neue Kraftquellen zu erschließen.

Was dich im Einzelnen erwartet

  • Elementare Balance; in Einklang kommen mit mir selbst.
  • Wir arbeiten mit dem „Sternenmädchenkreis“ und nutzen das darin enthaltene Wissen für unsere Reise ins Unbekannte.
  • Physische Veränderungen – was gibt es zu er­warten; der Geschichte ein neues Gesicht geben.
  • Wenn in den Wechseljahren seelische Probleme auftauchen – Unverarbeitetes bekommt jetzt eine neue Chance.
  • Zeremonien des Beabsichtigens bringen erlebtes Körperwissen für ein kraftvolles, erfülltes Frauenleben.
  • Schamanische Reinigungshütte für die Inte­gration unserer erneuerten Selbstliebe.

Kursleitung

Anke Mrosla
Heilpraktikerin und Medizinp­erson auf dem Sonnen­tanzweg der Süßen Medizin und Leiterin der Lebenswege-Lodge für Übergangszeremo­nien.
www.lebenswege-initiationen.de/ueber-mich.phtml

Kurszeiten

Beginn: 22.5.2020, 18:30 Uhr mit dem Abendessen
Ende: 24.5.2020, 13 Uhr mit dem Mittagessen.

Kosten

Kursgebühr: € 250 / 225 / 200 (Staffelpreis) zuzügl. € 111 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung und Kurtaxe.
zzgl. € 15 LPSP (LPSP: Beitrag zur Erhaltung der Linie des Sonnentanzweges der süßen Medizin, vor Ort in bar zu zahlen)­.

Fragen zum Kursinhalt

beantwortet Anke per Mail unter:

Online Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Frauen

SemKey: 10269



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.