JG Musik und Gemeinschaft – Spirituelle Lieder und Mantras

Beginn:
Do, 5. März 2020
Ende:
So, 8. März 2020
Leitung:
Hagara Feinbier, Raimund Mauch

MantrasSingend neue Welten entdecken - Präsenz, Leichtigkeit, Freude auftanken.

Dieser Kurs ist Teil der Jahresgruppe Musik, fünf Module, die auch einzeln belegt werden können.

 

 

 

Unsere Tradition lehrt uns,
dass der Klang Gott ist:
NADA BRAHMA.
Das höchste Ziel der Musik besteht darin,
das Wesen des Universums zu enthüllen.

Ravi Shankar, Sitar-Virtuose aus Indien

Gemeinsames Singen ist Meditation, Gebet und Kommunikation mit der Schöpfung. Wir singen traditionelle Mantras und spirituelle Lieder aus verschiedenene Kulturen – buddhistisch und hinduistische Mantras, Lieder der Sufis, jüdische Niguns… – die in den Liedern angesprochenen Qualitäten sind jedoch so universell, wie das Göttliche selbst.

Mantras sind klangvolle Melodien mit zum Teil jahrhundertelanger Tradition. Die Melodien sind einfach und wiederholen sich. In jedes neue Lied können wir uns sehr schnell einstimmen und mitsingen. Der Kopf wird dabei frei, der Verstand kommt zur Ruhe. Die Stimmen erreichen eine Schwingungsebene, die direkt mit dem Herzen verbindet und die Seele weit und warm macht. Die Sinne werden aufmerksamer, der Geist weitet sich und die Innere Stimme wird wieder hörbar. So nehmen wir mehr wahr, was wir wirklich brauchen und wollen. Das tiefe Singen öffnet uns für Mitgefühl und Toleranz, innerhalb kürzester Zeit spüren wir eine Verbundenheit, als sei es schon immer so gewesen. Die Wiederholung der Rhythmen und Gesänge schafft Vertrauen, Geborgenheit, Aufgehobensein in etwas Größerem.

Der Gesang wird zur Quelle von Kraft und Lebensfreude. Wir erfahren, dass unsere Stimme Heilkraft für uns selbst und andere besitzt.

Der Workshop ist gerade auch für Menschen geeignet, die glauben nicht singen zu können oder sich nicht trauen. Und für alle, die ihr Singen gerne vertiefen möchten.

Gemeinsam mit Raimund Mauch, Gesangspädagoge, Ergotherapeut, Heilpraktiker (Psychotherapie), Tri-Energetik Counsellor, Yogalehrer. Mitinitiator des “Come Together Song Festivals.” Bringt seit über 30 Jahren verschiedenste Gruppen zu kraftvollem Gesang zusammen.
” Seine herzliche, undogmatische, lebensfrohe Art springt sofort auf die Gruppe über und lässt jede Veranstaltung zu einem Glanzpunkt werden, der noch lange nachwirkt“. Kontakt: www.kraftderstimme.de

Leitung: Hagara Feinbier, Raimund Mauch

Kursgebühr: € 250 / 220 / 190 (Staffelpreis) zuzügl. € 162 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich) und Verpflegung.

Online Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Stimme, Körper, Kunst Hagara Feinbier

SemKey: 10368



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.