Liebesschule – Wer bist du noch .... als sinnlich Liebende*r?

Beginn:
So, 21. Juni 2020
Ende:
So, 28. Juni 2020
Leitung:
Ina Meyer-Stoll, Dolores Richter, Konstantin Stavridis, Achim Ecker

Anmeldung ist ab dem 1. November 2019 möglich.

Die Liebesschule vermittelt Wissen über Liebe, Sexualität und Partnerschaft. Abenteuer und Intimität, Freiheit und Bindung gehören zusammen.

Gemeinsam gehen wir tiefer und entdecken, wer wir sind - jenseits unserer gewohnten Verhaltensmuster, im Schutz und in Kontakt mit der Gruppe. Wir wollen einen Freiraum schaffen, in dem Eros, Liebe und Lust verstanden, gesehen und vertieft werden dürfen. Für offene Paare, Singles und Liebende jenseits aller Formen, die ihre Liebesqualität bewusst weiten und gestalten wollen.

Ein (über)persönlicher, geistiger und sinnlich-erotischer Erfahrungsraum.


Kategorien: Achim Ecker Dolores Richter Ina Meyer-Stoll ZEGG Veranstaltungen Soziale Kompetenz & Kommunikation Bewusstsein in der Liebe Persönliches Wachstum Gemeinschaftswissen

SemKey: 10363



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen