Empowerment in der Klimakrise

Beginn:
Fr, 20. August 2021
Ende:
So, 22. August 2021
Leitung:
Dirk Adams, Silke Chorus

Zur Anmeldung (neue Seite) »

dirk Empowerment Klimakrise ZEGGWie bringen wir uns aktiv in die Klimakrise ein, ohne verrückt zu werden oder auszubrennen? In dieser Einführung in die GFK und die Tiefenökologie kannst Du dich tiefer mit dir, deinen Mitmenschen, dem Planeten und deinen Gefühlen über den Zustand der Welt verbinden.

(Welt-)Schmerz und Dankbarkeit erschließen wir als Kraftquellen für Dein Handeln. So bindest du dich wieder an und richtest Dich neu aus: wie möchte ich mich einbringen um meine Hoffnung für die Welt in die Welt zu tragen? Für Menschen die sich bereits aktiv in der Klimakrise engagieren, oder sich engagieren möchten.

 

 

 

 

Kursleitung

Dirk Adams (), Silke Chorus

Kursgebühr

€ 270 / 210 / 160 (einkommensbasierte Kursgebühr: höhste Staffel bei Einkommen > € 2.000, mittlere Staffel bei Einkommen < € 2.000, niedrigste Staffel bei Einkommen < € 1.000)
zuzüglich € 113 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung und Kurtaxe

Zur Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Dirk Adams Persönliches Wachstum Ökologie

SemKey: 10675



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.