Männer-Jahrestraining 2021 - Modul 3 "Der Liebhaber - Liebe, Sex und Spirit"

Beginn:
Do, 4. November 2021
Ende:
So, 7. November 2021
Leitung:
Kolja Güldenberg, Sharan Thomas Gärtner

Zur Anmeldung (neue Seite) »

Modul 3: Der Liebhaber- Liebe, Sex und Spirit

Wir erforschen die Kunst des Liebens in den Beziehungen unseres Lebens.
Wie werden wir liebesfähig und wie wird Sexualität zum Ausdruck unserer Verbundenheit mit der Quelle?

  • Mann – Frau Kommunikation und Versöhnung
  • Mutterbeziehung und Kontakt zu Frauen
  • Slow Sex und Polaritätsmodell
  • Süchte und Sehnsüchte

Der Liebhaber weiß um die Quellen des Lebens und ehrt seinen Körper.

 

Männerjahrestraining 2021 Bewusst Mann sein

Im Kreis der Männer wirst Du auf deinem Weg zu Dir selbst ein großes Stück vorankommen zu mehr Selbstliebe, Selbstvertrauen, Beziehungsfähigkeit und männlicher Identität. Du lernst Grundlagen für eine kontinuierliche integrale Lebenspraxis kennen, mit der du deine Vision in deinen Alltag integrieren kannst.
Wir schöpfen dabei aus unseren langjährigen Erfahrungen in der Männerarbeit, der initiatorischen Begleitung von Jungen und dem Leben in Gemeinschaft.

Die Teile 1 „Der Krieger“ 10.–13.Juni 2021, Teil 2 „Der Heiler“ 8.–12.September 2021 und Teil 4 „Der König“ 24.–27.Februar 2022 finden im „Aloha am See“ bei Berlin) statt.
Teil 5 „Der Mystiker“ 12.-15.05.2022 findet im Landhaus Gottsdorf (bei Berlin) statt.

Infos unter www.liebe-zum-mannsein.de

Zur Anmeldung für die Teile 1,2,4 und 5 bitte Anmeldeformular anfordern unter  , 0173-606794.

Kursleitung: Kolja Güldenberg, Sharan Thomas Gärtner

Preis: Kursgebühr € 380 / 330 (einkommensbasiert), zuzüglich € 169,50 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung und Kurtaxe

Zur Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: Kolja Güldenberg Sharan Thomas Gärtner ZEGG Veranstaltungen Männer Soziale Kompetenz & Kommunikation

SemKey: 10698



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.