Move your Ass – Jeden Tag!

Beginn:
Mi, 6. April 2022
Ende:
So, 10. April 2022

Zur Anmeldung (neue Seite) »

Lebenspraxis für den (Kultur)Wandel

Move your ass ZEGGEs braucht dringend den Kulturwandel und es ist höchste Zeit!

Das hören wir grade an allen Ecken. Ein großer Irrglaube ist jedoch, wir könnten Kultur  „machen“. Kultur können wir nicht machen! Kultur ist die Summe aller am Prozess beteiligten. Veränderte Kultur entsteht. Kultur wird geprägt. Alle sind aufgefordert mitzuwirken

Du lernst, wie Kultur und Mensch miteinander verwoben sind und welche Hebel wir nutzen können, um kulturprägende Wirkung zu erzielen. Wir bringen mit Euch Licht in „Geschichte“ die uns oft wie Kaugummi unterm Schuh klebt, wenn wir Neues kultivieren wollen. Wir vermitteln Praktiken, unsere Traumata für den Kulturwandel zu nutzen. Dabei entsteht mehr Verbundenheit, die in diesem geschützten Rahmen ausprobiert und erlebt werden darf.

In diesem 4-tägigen Seminar setzen wir genau da an. Wir...

  • Zeigen, wie Kultur und Mensch miteinander verwoben sind
  • Zeigen, welche Hebel wir Individuell und kollektiv nutzen können, um kulturprägende Wirkung zu erzielen
  • Machen erlebbar, wie Innen- und Außen-Wandel zusammenhängen und sich wechselwirkend bedingen
  • Bringen mit Euch Licht in „Geschichte“ die uns oft familiär, gesellschaftlich-kulturell und/oder menschheitlich wie Kaugummi unterm Schuh klebt, wenn wir Neues kreieren und kultivieren wollen
  • Vermitteln Praktiken, unsere individuellen und kollektiven Traumata zu nutzen, um neue Kultur zu prägen
  • Unterstützen darin, dass statt Trennung mehr Verbundenheit kreiert wird und in diesem geschützten Rahmen ausprobiert und erlebt werden darf
  • Geben Dir konkrete Werkzeuge für den Alltag mit

Damit Du den Kulturwandel mit nach Hause nehmen kannst.
Denn Kultur können wir nicht machen, Kulturwandel aber schon! Immer, an jedem Tag!
Sei dabei!

Kursleitung: Heiko Veit, Treya Silke Koch

Preis: Kursgebühr € 620,00 / 480,00 / 330,00 ( Selbsteinschätzung / einkommensbasiert) zuzüglich € 238,00 für Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung

Zur Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Persönliches Wachstum

SemKey: 221608



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.