Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



Kinder in der KücheUnsere Kinder entdecken ihre Welt selbstständig - gleichzeitig erfahren sie die Geborgenheit und Sicherheit einer stabilen Gemeinschaft. So entstehen Freundschaften über Generationen hinweg, Familien sind eingebettet in einen größeren Kontext.

Unsere Kinder leben bei ihren Eltern. Uns ist wichtig, dass sie verlässliche und unterstützende Gegenüber haben. So können sie selbstbewusst ihre ureigenen Lebensspuren aufnehmen und verfolgen. 

Die geschützte Weitläufigkeit des Platzes lädt zu Streifzügen ein, ist Entfaltungsspielraum, Sportplatz und Ideenwerkstatt.

Einen Heimathafen im komplexen Gemeinschaftsleben und Seminarbetrieb bietet das Kinderhaus. Hierher kommen die Kinder nach der Schule oder dem Kindergarten zum Mittagessen, Spielen und Toben. Es hat schon einige Kindergenerationen hinter sich und wechselnde Phasen erlebt. Seit im ZEGG mehr Kinder geboren werden, ist das Kinderhaus gewachsen. Es soll ein Lernort werden, in dessen Mittelpunkt soziale Kompetenzen stehen: die Fähigkeiten zu fühlen, Verantwortung zu übernehmen und offen zu sein für Inspiration und Intuition.

Im Rahmen unserer Pfingst- und Sommercamps finden Jugendtreffen statt, aus denen heraus sich ein kontinuierlich wachsender Freundeskreis entwickelt hat. Viele Jugendliche kommen jedes Jahr wieder. Sie schätzen besonders die Möglichkeit, die das ZEGG bietet, sich anders zu erfahren und ganz sie selbst zu sein.

 



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen