Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte offen legen: Was die Organisation tut, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind. Bei den folgenden Angaben orientieren wir uns an der 'Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ)'. Da unsere Gemeinnützigkeit noch jung ist (Januar 2015), befindet sich die Seite im Aufbau.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation:

ZEGG Bildungszentrum gGmbH, Rosa-Luxemburg-Str. 89, 14806 Bad Belzig
(gegründet als ZEGG Forschungs- und Bildungszentrum GmbH im Jahr 1991).

2. Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumente, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden:

pdfGesellschaftervertrag ZEGG gGmbH.pdf

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft:

Finanzamt Brandenburg, 048/125/00630, 19.12.2014, als gemeinnützig anerkannt ab dem 1.1.2015.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger (z.B. Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsorgane):

Hauptgesellschafter_innen:
    Achim Ecker
    Christa Falkenstein
    Ina Meyer-Stoll
    Werner Nickl
    Ute Richter
    Rotraut Rospert
    Thilo Stein
Geschäftsführung:
    Kerstin Hanke
Mitglieder des Visionsrates:
    Björn Meenen
    Kira Kay
    Ina Meyer-Stoll
    Prof. Dr. Matthias Grundmann
    Hagara Feinbier
    Susanne Kohts
    Kerstin Hanke

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation:

pdfJahresbericht_ZEGG_gGmbH_2016.pdf

6. Personalstruktur:

- 47 Angestellte (2 in Vollzeit, 34 in Teilzeit, 7 geringfügig Beschäftigte, 1 Auszubildende im Garten, 3 in Elternzeit)
- Zwei FÖJ'lerInnen (Freiwilliges Ökologisches Jahr)
- Zwei Bundesfreiwilligendienst'lerInnen
- Ca. 45-90 Honorarkräfte, davon 45 direkt im Bildungsbereich
- Zwei ehrenamtliche GeschäftsführerInnen
- Ca. 90 ehrenamtliche HelferInnen, die immer wieder Aufgaben übernehmen

(Stand 31.03.2018)

7. Mittelherkunft: Angaben über sämtliche Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- / Ausgaben- oder Gewinn- und Verlustrechnung, aufgeschlüsselt nach Mitteln aus dem ideellen Bereich (z.B. Spenden, Mitglieds und Förderbeiträge), öffentlichen Zuwendungen, Einkünften aus wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb und / oder der Vermögensverwaltung.

Für das Jahr 2016:
258.000 € gezeichnetes Kapital der sieben Hauptgesellschafter
2.349.000 € Privatkredite
225200 € Bankverbindlichkeiten

8. Mittelverwendung: Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- und Ausgaben- oder Gewinn und Verlustrechnung sowie der Vermögensübersicht bzw. der Bilanz.

Mittelverwendung 2016
3.006.700 € Gebäude & Grundstück
181.800 € Technische Anlagen
68.800 € Vorräte
59.600 € Forderungen
301.100 € Kasse/Bank

Gewinn- und Verlustrechnung 2016
Erlöse:
1.376.500 € Umsatzerlöse (Kursgebühren, Unterkunft & Verpflegung, Vermietung Gebäude)
165.700 € Spenden
Kosten:
503.800 € Materialaufwand
293.800 € Personalaufwand
86.300 € Energiekosten
425.900 € Sonstiges
186.400 € Abschreibungen
55.700 € Zinsen

Jahresüberschuss 2016
+79.500 €

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten, z.B. Mutter- oder Tochtergesellschaft, Förderverein, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb, Partnerorganisation.

Keine.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen.

Keine.

11. Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden. Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet. Die Jahresrechnung wird namentlich durch einen Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet.

Ja.

12. Bei Prüfung unseres Jahresberichtes wird die Einhaltung dieser Verpflichtung von unseren internen Prüfgremien (z.B. Kassenprüfer), dem vereidigten Buchprüfer oder dem Wirtschaftsprüfer kontrolliert.

Ja.



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen