Open-Heart-Festival

Beginn:
Mi, 29. Juni 2022
Ende:
So, 3. Juli 2022
Leitung:
Secret of Tantra

Tantra-Camp im ZEGG mit vielen hochkarätigen Referenten

Nach unseren fulminanten Festivals 2011, 2013, 2015 und 2017 haben wir Lust, 2022 wieder unsere Freunde einzuladen, um mit uns gemeinsam einen schillernden, wunderbaren und auch tiefen und innigen Tantra-Space zu gestalten. Auch diesmal haben wir eine große Zahl von Kollegen, Freunden und inspirierenden, großartigen Menschen als Referenten gewonnen, um fünf Tage lang Tantra in vielfältigen Formen zu genießen, zusammen mit vielen alten und neuen Freunden zu feiern, uns auszutauschen und uns anregen zu lassen.

In dieser Zeit wollen wir im ZEGG ein tantrisches Feld zum Mitschwingen erzeugen. Gemeinsame Meditation, Yoga und viel Musik wird uns immer wieder im Zentrum verankern und die Kraft der inneren Stille spüren lassen.

Wir erwarten ca. 200 Menschen

Schwerpunkte

Kreativität, Tanz, Sinnlichkeit und Kontakt, Massage, Emotionaltraining, Mantra-Singen

Kosten

Kursgebühr: € 350

Unterkunft und Verpflegung

im Gruppenschlafraum: € 238
im Doppelzimmer: € 302 (per Pers.)
im Einzelzimmer: € 334
im eigenen Zelt: € 238
im Wohnmobil: € 238
auswärtige Übernachtung (inkl. 3 Mahlzeiten im ZEGG): € 156
auswärtige Übernachtung (inkl. Mittag und Abendessen ZEGG, ohne Frühstück): € 116

Alle Preise inkl. € 6 Kurtaxe per Pers.

Information und Anmeldung

Secret of Tantra
Telefon: 0151/ 54060199
www.secret-of-tantra.de
Kontakt

Bitte beachten: Dieser Link führt nur zur Buchung von Verpflegung und Unterkunft. Bitte erst buchen, wenn die Veranstalter*innen einen Seminarplatz bestätigt haben. Danke.

Zur Buchung von Verpflegung / Unterkunft (neue Seite) »


Kategorie: Veranstaltungen externer Anbieter

SemKey: 221589



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.