Aktuelles im ZEGG

IMAGE

Das Pfingstfestival 2022 im ZEGG - latest NewsDonnerstag, 19. Mai 2022

Herz, Sex & Spirit – Quellen unserer Menschlichkeit in einer fragmentierten Zeit – 3.-8. Juni 2022

!!! TEAM (VOR)FREUDIG! – ONLINE-GRUPPENWAHL STARTET! – JUGENDGRUPPE SPONTAN MÖGLICH! – TAGESPLAN & WORKSHOPS ONLINE 

 

Weiterlesen »

IMAGE

Der hohe Fläming ist Mitmach-Region gewordenDonnerstag, 19. Mai 2022

Auf Initiative der Ökogruppe im ZEGG ist der hohe Fläming jetzt eine von 100 Mitmach-Regionen im deutschsprachigen Raum geworden.Ziel: Bad Belzig und die Region zukunftsfähiger machen.
Ziel des Projekts “Mitmach-Region  ist es, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Region zukunftsfähiger zu machen.
Im Mittelpunkt stehen dabei vier Handlungsfelder: Ernährungssystem, Energie und Verkehr, Finanzen und Wirtschaft, sozialer Zusammenhalt.
Grundlage sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die Agenda 2030 der Vereinten Nationen.

Weiterlesen »

IMAGE

Jack's Werkstatt für GeflüchteteMontag, 16. Mai 2022

Jack Schrecker aus dem ZEGG hat schon vor einiger Zeit eine Initiative für Geflüchtete gestartet. Er macht gebrauchte Fahrräder wieder fit und gibt sie an InteressentInnen weiter und lädt auch regelmässig zu einer offenen Reparatur-Werkstatt ein. Hier ein Einblick in seine Arbeit  in der Schrauberwerkstatt:

Weiterlesen »

IMAGE

E-Bike Aktionstag im ZEGGMontag, 16. Mai 2022

Wir beschäftigen uns schon seit einer Weile damit, unsere Mobilitätsbedürfnisse kontinuierlich nachhaltiger abzudecken. Um das zu erreichen, denken wir aktuell über den Kauf eines E-Lastenrads nach. Es soll unseren gemeinsamen Fuhrpark erweitern und bereitstehen für Transporte, bei denen wir bisher wenig Alternativen zum Auto haben. Dazu hatten wir am zweiten Maiwochenende zwei Lastenräder als Leihstellung am Platz, um ausgiebig testen zu können, welches davon unsere Bedürfnisse am besten erfüllt und auch tatsächlich gerne genutzt wird.

Weiterlesen »

IMAGE

Am 1. Mai startet die Sommergäste-Saison!Mittwoch, 13. April 2022

Als Sommergast arbeitest du in der Küche, im Garten oder Gästehaus, auf den Baustellen oder in der Geländepflege mit. Die Arbeiten sind von körperlich leicht bis verausgabend – es ist für alle etwas dabei. Gearbeitet wird von Montag bis Samstag etwa 4 Stunden täglich. Du triffst Dich jeden Tag mit der Gruppe am Morgen zur Arbeitseinteilung und zu einer abendlichen Runde mit Gespräch oder anderen Angeboten.  

Die Anreise ist jeweils sonntags, Mindestteilnahmezeit ist eine Woche. Wenn Du zum ersten Mal ins ZEGG kommst, bitten wir Dich, an der Platzführung am Sonntag Nachmittag teilzunehmen. Sie startet um 16:00 Uhr am Dorfplatz.
Die reguläre Unterbringung für Sommergäst*innen ist in Gruppenzelten, Hütten oder im Gruppenschlafraum

Für Kontakt, Rückfragen und weitere Informationen bitte mailen an:

Zur Anmeldung

Weiterlesen »

IMAGE

New World KongressMontag, 11. April 2022

Dolores Richter, Kolja Güldenberg und Sharan Thomas Gärtner sind ab dem 14.4. auf dem online Kongress "New World Festival zu sehen und zu hören.
Aus der Ankündigung des Kongresses:
"Es ist für dich möglich, deine Realität zu verändern. Du hast die Wahl, welchen Weg du einschlägst.Erfahre auf allen Ebenen deines Seins Heilung. Hier erwartet dich ein Universum voller Visionen und Strategien. Lerne konkrete Möglichkeiten kennen, wie wir alle gemeinsam diese Neue Welt erschaffen können. Tanke Kraft und Inspiration.Hier geht es um den Ausstieg aus dem alten System."

Weiterlesen »

Suche

Nächste große Veranstaltung

ZEGG Pfingstfestival 2022

Lese unseren …

Lese den ZEGG Blog!

ZEGG Newsletter – Anmelden



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.