Liebesakademie - Liebe leben – Eine Weiterbildung im Liebesbereich

Beginn:
Fr, 9. Februar 2018
Ende:
So, 11. Februar 2018
Leitung:
Roger Balmer, Susanne Kohts

Jahresgruppe"Gib denen, die du liebst: Flügel um wegzufliegen,
Wurzeln um zurückzukommen, Gründe, um zu bleiben."
Dalai Lama

Wie erschaffen wir eine Liebe die Dauer hat und wie gestalten wir die Liebesbeziehungen, die uns angemessen sind?
Befindest du dich in einer Umbruchsituation?

Veränderungen im Liebes- und Beziehungsleben führen oft zu neuen Fragen.

Was unterstützt Menschen, lebendige Beziehungen zu führen?
Wie passen Treue und Freiheit zusammen?
Wie gehen wir mit Angst vor Abhängigkeit um?
Wie kann man/frau mit Eifersucht konstruktiv umgehen?

Mit geistiger Inspiration, ritueller Visionsfindung und Elementen aus Tanz, Musik und Kunst.

Mehr Infos

Leitung: Roger Balmer und Susanne Kohts

Preis: € 250 / 230 / 210 KG (Selbsteinschätzung) + € 105 U&V/KT


Die Liebesakademie
für Singles, Paare und Polyamore

bietet einen geschützten Raum, in dem auf leichte und spielerische Weise neue sinnliche Erfahrungen gemacht werden könnenbietet die Möglichkeit, mittels geistiger Inspiration neue Visionen für den eigenen Weg in der Liebe zu entdeckenverbindet Gemeinschaftserleben mit Liebeswissen

Mehr Informationen: https://www.facebook.com/liebesakademie.org

Liebesakademie-Trailer

Für alle Liebesakademie-Veranstaltungen:


Für aktuelle Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich und das Newsletter-Abo: www.zegg-liebesakademie.de
Wir stehen dir auch gerne für ein beratendes Telefonat zur Verfügung unter:
Tel.:(++49 (0) 33841/ 595-446
herzlogo 5 prozent

Online Anmeldung (neue Seite) »

SemKey: VA2018_008


Kategorien: Roger Balmer Susanne Kohts ZEGG Veranstaltungen Bewusstsein in der Liebe



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.