Summer Guest

Beginn:
So, 9. August 2020
Ende:
So, 16. August 2020

MitarbeitenDuring the summer we offer the chance to stay in ZEGG and contribute by working in the kitchen, garden or guest house. Summer guests work about 4 hours per day from Monday to Saturday. We meet every day in the morning for the work beginning and after work for a meeting to share and talk or take part in other activities together.

Summer guests are asked to stay for at least one full week and to arrive on Sundays (we can be flexible for those travelling from afar). For those visiting ZEGG for the first time, we ask you to arrive in time to take part in the guided tour of ZEGG at 4pm (meeting point at the 'village pub').

As we often have many international summer guests, we will translate into English or – if the majority is English speaking – into German.

Summer guest weeks 2020

03.05. – 10.05.2020 (Fee: € 70)
10.05. – 17.05.2020 (Fee: € 70)
17.05. – 24.05.2020 (Fee: € 70)
24.05. – 29.05.2020 (Fee: € 50)
07.06. – 11.06.2020 (Fee: € 40)
14.06. – 21.06.2020 (Fee: € 70)
21.06. – 28.06.2020 (Fee: € 70)
28.06. – 05.07.2020 (Fee: € 70)
05.07. – 12.07.2020 (Fee: € 91)
12.07. – 19.07.2020 (Fee: € 91)
19.07. – 22.07.2020 (Fee: € 39)
02.08. – 09.08.2020 (Fee: € 91)
09.08. – 16.08.2020 (Fee: € 91)
16.08. – 23.08.2020 (Fee: € 91)
23.08. – 30.08.2020 (Fee: € 91)

Fee for this week: € 91

For contact, questions and further information please contact

Please register!

Online Anmeldung (neue Seite) »


Kategorien: ZEGG Veranstaltungen Veranstaltungen zum Mitarbeiten Sommergästewochen Das ZEGG kennenlernen

SemKey: 10286



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web:


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.