Soziokratie-Ausbildung - Modul 1

Beginn:
Do, 30. November 2017
Ende:
Fr, 1. Dezember 2017
Leitung:
Sonja Maier

Soziokratie.4.16.Bjorn 17Soziokratie ist eine effiziente Organisationsstruktur, die überall verwendet werden kann, wo Menschen etwas gemeinsam bewegen. Sie trägt dazu bei, dass die Arbeit leichter, effizienter und zugleich auch intelligenter und freudvoller geschehen kann. Die Module sind Teil der offiziellen Soziokratie-Ausbildung bei www.soziokratie.at

 

 

 

 

  • Geschichte und Methode der Soziokratie – die vier Basisregeln (praxisnah)
  • Konsentprinzip – Kreisstruktur – Doppelte Koppelung – Offene Wahl
  • Gestaltung von Meetings
  • Die Gesprächsleitung: Übungen mit der Konsentbeschlussfassung
  • Ziele als Basis aller Entscheidungen
  • Steuern von Spannungen
  • Austausch und Vernetzung

Leitung: Sonja Maier und andere

Preis: € 290 / 350 / 450 KG (Privat/Non-Profit/Business) + € 70,00 U&V/KT

Online Anmeldung (neue Seite) »

SemKey: VA2017_019


Kategorien: Sonja Maier ZEGG Veranstaltungen Soziale Kompetenz & Kommunikation



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.