zelt event 600 up

Männertraining intensiv

Bewusst Mann Sein

Gemeinsam erspüren wir die Qualitäten der Archetypen Krieger, Heiler, Liebhaber und König für ein authentisches Mann-Sein.

mit Sharan Gärtner und Kolja Güldenberg

Bewusst Mann Sein

Gemeinsam erspüren wir die Qualitäten der Archetypen Krieger, Heiler, Liebhaber und König für ein authentisches Mann-Sein. Lernziele: Emotionale Kompetenz, Körperbewusstsein, Freundschaft und Solidarität unter Männern, Selbstliebe und Selbstachtung, Klärung der Vater-Beziehung, Werte und Lebensziele. Bist du bereit, dich von anderen Männern unterstützen zu lassen und dabei ganz in deine Kraft zu gehen?

Die Essenz des ZEGG-Männertrainings als Einführung oder Einstieg zum Jahrestraining 2024
Buchbar als Einzelseminar oder Einführung zum Jahrestraining 2024

In diesem kompakten Wochenende lernst Du die Arbeit mit den wesentlichen Lebensthemen unseres Mann-Seins kennen, die durch die vier Archetypen repräsentiert werden:

  • Der Krieger: Du als Mann im Kreis der Männer, Versöhnung mit dem Vater, Kraft der Wut und die Qualität von Ausrichtung und Entschiedenheit.
  • Der Heiler: Die eigene Wunde annehmen, Heilung des männlichen Herzens, Kontakt zum Inneren Jungen, Entwicklung von Mitgefühl und reifer Freiheit und die Kraft der Gefühle.
  • Der Liebhaber: Die Kunst des Liebens, Mutterbeziehung und Kontakt zu Frauen, Mann – Frau Kommunikation und Versöhnung, erfüllende Sexualität.
  • Der König: Vision und Lebensaufgabe, Beruf und Berufung, männliche Spiritualität, Auseinandersetzung mit Tod, Sterben und der Hingabe ans Leben.

Im fünfteiligen ZEGG-Männer-Jahrestraining hast Du die Chance zu einer intensiven Begleitung über ein Jahr in einer unterstützenden Gruppe zwischen Herausforderung und Selbst-Verantwortung. Das Jahrestraining hat als fünftes Modul den „Mystiker“:

Der Mystiker: Der Mystiker weiß um die Vergänglichkeit und die Tiefendimension des Lebens. Er ist sowohl in der sichtbaren, als auch in der ursächlichen Welt zuhause.

Verspürst du einen Ruf nach Entwicklung, nach mehr Essenz, nach Erfüllung?


Das MÄNNER-JAHRESTRAINING 2024

Das Männer-Jahrestraining bietet dir eine intensive Begleitung über ein Jahr in einer unterstützenden Gruppe zwischen Herausforderung und Selbst- Verantwortung. Eine Chance für persönliches Wachstum, für wahrhaftige männliche Spiritualität und initatorische Erfahrungen.

Die fünf Archteypen Krieger, Magier/ Heiler, Liebhaber, König und Mystiker repräsentieren dabei wesentliche Lebensthemen, denen wir uns als Mann im Lauf unserer Entwicklung stellen müssen.

Im Kreis der Männer wirst Du auf deinem Weg zu Dir selbst ein großes Stück vorankommen zu mehr Selbstliebe, Selbstvertrauen, Beziehungsfähigkeit und männlicher Identität. Du lernst Grundlagen für eine kontinuierliche integrale Lebenspraxis kennen, mit der du deine Vision in deinen Alltag integrieren kannst. Wir schöpfen dabei aus unseren langjährigen Erfahrungen in der Männerarbeit, der initiatorischen Begleitung von Jungen und dem Leben in Gemeinschaft.

„Als Männer brauchen wir brüderliches Zusammenwirken für Würde, Verletzlichkeit und Präsenz, um in der Lage zu sein, das weibliche Geschenk zu empfangen. Das ist die persönliche und soziale Herausforderung unseres Zeitalters.“
Mark Josephs-Serra

Ausbildungsinhalte und Methoden des ZEGG-Männer-Jahrestrainings

  • Intensive Körper-und Energiearbeit, Musik, Tanz, Körpersensibilisierung
  • Achtsamkeitstraining, Entschleunigung, Stille und Meditation
  • Selbstreflexion und Zeit in der Natur, Nature walk
  • Verbindende und klärende Kommunikation, Forum (Praxis-und Ausbildungsmodule), Gewaltfreie und einfühlsame Kommunikation, Empathie-Forschung
  • Bewusstes Fühlen und Umgang mit Emotionen
  • Werkzeuge für Kommunikation in Beziehungen
  • Schattenarbeit
  • Ritual „Feiern und Bedauern, Dankbarkeit und Wertschätzung in unserem Leben
  • Die Kraft des Männerkreises, ehrliches Feedback und Schattenarbeit.
  • Archetypen-Rituale: wir haben Rituale entwickelt, in denen Du erleben kannst, welche Bedeutung die männlichen Archetypen in Deinem Leben haben – Aspekte: Heiler – Vater – Wilder Mann – Krieger – Liebhaber – Magier – König
  • Musik, Tanz, Bewegungsimprovisationen, künstlerische Aktionen
  • Geistige Arbeit, Integrale Modelle, Impulsreferate und thematischer Erfahrungsaustausch:
  • „Integrale Lebenspraxis"
  • „Integrales Mann-Sein, Verbindung von archaischem und sensitiven Mann-Sein
  • „Integrale Mann-Frau-Beziehungen"
  • „Erfüllende Sexualität" (Slow Sex)
  • „Sexualität und Schatten"
  • „Männliche Kraftquellen"
  • „Werkzeuge für Kommunikation in Beziehungen"

Lernziele

Emotionale Kompetenz, Körperbewusstsein, Freundschaft und Solidarität unter Männern, Selbstliebe und Selbstachtung, Klärung der Vater-Beziehung, Werte und Lebensziele. Bist du bereit, dich von anderen Männern unterstützen zu lassen und dabei ganz in deine Kraft zu gehen?

Weitere Infos: , 0172-3946490, www.kolja-gueldenberg.de, www.liebe-zum-mannsein.de

Flyer im Anhang: Flyer-Männertraining intensiv 2023.pdf

Dates and registration

30.11. - 03.12.
Männertraining intensiv (Bewusst Mann Sein): Männertraining intensiv
Kursgebühr 1. Staffel: 380 €
Kursgebühr 2. Staffel: 330 €
Plus accomodation, meals and tourist tax
Kolja Güldenberg, Sharan Thomas Gärtner
Places available

Facilitator

 Kolja Güldenberg

Kolja Güldenberg

Kolja Güldenberg, Jahrgang 1970, lebt seit 2002 in der ZEGG Gemeinschaft.
Er ist Diplom Kulturpädagoge, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Mediator und Coach.

Kolja ist integraler Unternehmensberater und gibt Seminare und Coachings für Mitarbeiter und Führungskräfte. Dabei steht er für einen neuen Begriff von kooperativem Führen: New Leadership. Außerdem engagiert er sich in verschiedenen Netzwerken. Unter anderem in der Gemeinwohlökonomie und als Kooperationspartner des Instituts für Management und Umwelt Augsburg.

Seine Arbeit haben insbesondere die spirituellen Lehrer Thomas Hübl und Christian Meyer, sowie Marshall Rosenberg und die GFK Trainer Klaus-Dieter Gens und Klaus Karstädt geprägt. Empathie, spirituelle Verbindung, Gemeinschaftsfähigkeit und Potenzialentfaltung sind die Hauptanliegen für ihn in seiner Arbeit mit Menschen.

www.kolja-gueldenberg.de
www.imu-augsburg.de

Im ZEGG leitet Kolja gemeinsam mit Dolores Richter (www.doloresrichter.com) die Reihe "Liebeskunstwerk".

Zusammen mit Sharan Gärtner bietet er speziell für Männer das offene ZEGG-Männerjahrestraining "Bewusst Mann sein - eine Reise durch die männlichen Archetypen“ an: www.liebe-zum-mannsein.de


 Sharan Thomas Gärtner

Sharan Thomas Gärtner

Sharan Thomas Gärtner, Jg.1958, Männertrainer und Coach, Männerarbeit seit 2001,Männer-Jahrestrainings, Seminare, Kongresse und Veröffentlichungen zu Männerthemen. Arbeitet heute in einem Netzwerk mit anderen Männer-Trainern für seine Vision von der „Liebe zum Mann-Sein“. 2001-2015 Mitglied der ZEGG-Gemeinschaft, Vater von drei Töchtern. Begleitet auf Anfrage bestehende oder sich gründende Männergruppen. Einzel- und Paarcoaching.
www.liebe-zum-mannsein.de
www.maennlichkeit-leben.com
www.liebe-ist-lernbar.de

In unserem Training MÄNNLICHKEIT LEBEN leite ich zusammen mit Kolja Güldenberg ein Training für Integrales Mann-Sein auf der Basis der Integralen Theorie und Integralen Lebenspraxis nach Ken Wilber.

2001-2015 Mitglied der ZEGG-Gemeinschaft, zweifacher Vater.
Seit 2013 im Team der 5tägigen Männerzeit mit anschließendem Frauen-Männer-Kongress in Oberlethe
Workshops und Vorträge u.a. beim Bundesweiten Männertreffen (www.maennertreffen.info)
und auf der MANNSEIN Konferenz Berlin:
Mai 2017 VATER-HUNGER, VATER-KRAFT – Kraftvoll Mannsein durch Aussöhnung mit dem Vater https://www.youtube.com/watch?v=gBTGRwpS9Fo.
Juni 2019 KRAFTVOLL MANN UND VATER SEIN https://www.youtube.com/watch?v=W5Bi2rVWMIw&t=25s

Aktuelle Veröffentlichungen: https://liebe-zum-mannsein.de/veroeffentlichungen.html

Kontakt: 0173-6063794

We use cookies
We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (e.g. statistics & language selection). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.