Suche

WebWorker für Joomla! gesucht

Wir suchen ein bis zwei Personen mit guten bis sehr guten Kenntnissen in Joomla!, die Lust hat in unserem hauseigenen Team an der Neugestaltung unser Internetpräsenz mitzuarbeiten.

» mehr Infos



jelka small1977 in Chile geboren und im Saarland aufgewachsen.Dipl. Psychologin, Integrative Gestalttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Seminarleiterin. Leidenschaftliche Musikerin, Performerin und Kampfkünstlerin.Sie ist freiberuflich tätig und lebt seit 2007 im Zentrum für experimentelle Gesellschaftsgestaltung.

„Ich stehe für Feinfühligkeit und Klarheit. Bin vertraut mit Ängsten, scheu und mutig. Erlebe & gestalte Erfahrungsräume von Wahrhaftigkeit im Mensch-Sein. Intuitives Körperwissen ist mir darin Lehrer und verlässliche Quelle. WutKraft ist für mich ein lebendiger Erfahrungsraum zur Verbindung mit einer ursprünglichen, dem Leben dienenden Energie und deren verantwortlicher Nutzung.“

Zusammen mit Friederike von Aderkas bietet sie die Seminarreihe 'WutKaft' an, inspiriert durch Possibility Management nach Clinton Callahan, Gefühls- und Bewusstseinsforschung von Vivian Dittmar, Gestalt- und Körpertherapie, Kampfkunst & Leben – in Wachstum und Verfeinerung.

„WutKraft ist für mich ein lebendiger Erfahrungsraum zur Verbindung mit einer ursprünglichen, dem Leben dienenden Energie und deren verantwortlicher Nutzung. Wir erforschen unseren individuellen Zugang zur WutKraft ebenso wie unsere Selbstsabotage, dem Abschneiden von oder auch dem zerstörerischen Missbrauch der Kraft der Wut durch alte Glaubenssätze und Überlebensstrategien. Der Archetyp der Kriegerin ist mir vertraut. Es fasziniert und beglückt mich, Räume zu gestalten, in denen Menschen sich in ihrer eigenen Geschwindigkeit und Tiefe dieser ursprünglichen Kraft nähern und sie für ihr Leben nutzen.“

 

 

Veranstaltungen

24.10.2019 - 27.10.2019Erforsche deine Wutkraft



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen