Ina Welpmann1971 geboren, Seit über 15 Jahren lebe ich in verschiedenen Gemeinschaftskontexten. Ich bin Psychomotorikerin, Mototherapeutin und Koordinatorin des Familienzentrums Bad Belzig. Seit 6 Jahren bilde ich mich in schamanischen Heilwissen aus.
Weil ich das heilende Potential von Gemeinschaft immer wieder erlebe und schätze, liegt es mir sehr am Herzen eine authentische Verbindung zwischen den Menschen wieder erfahrbar zu machen.

Gemeinschaft ist für mich immer mehr eine innere Haltung, eine bestimmte Art der Begegnung – auch mit mir selbst. Damit kann ich Gemeinschaft überall in meinem Alltag erleben ganz unabhängig davon, ob ich gerade mit einer Gruppe verbunden bin.

In meinen Seminaren begleite ich Gruppen und deren einzelne Mitglieder in diese tiefe Verbindung zu ihrem eigenen wahrhaften Wesenskern und damit in ihre eigene Autorität.

 Dabei greife ich auf verschiedene Erfahrung und Ausbildungen zurück:  

> Communitybuilding Prozess nach Scott Peck
> ZEGG – Forum
> Possibility Management mit Clinton und Marion Callahan
> Gewaltfreie Kommunikation
> Soziokratie
> "GefühleArbeit" bei Vivian Dittmar
> Tune in to Children - Kinder einfühlsam begleiten mit Alexandre Duarte
> Systemische Beratung



ZEGG – Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig

Telefon: +49 (0) 33841 595-100
Telefax: +49 (0) 33841 595-102

E-Mail:
Web: www.zegg.de


Im ZEGG leben 100 Menschen gemeinschaftlich zusammen. Wir sind Modellprojekt für ein sozial und ökologisch innovatives Leben und Wirtschaften. Dabei interessiert uns, wie nachhaltige Entwicklung funktioniert - für jede/n Einzelne/n und für die Gesellschaft als Ganzes. Wir legen Augenmerk auf die sozialen, spirituellen, ökonomischen und ökologischen Aspekte dessen, was wir tun.